Logo regiolog Wissenslandkarte Netzwerk und Service Verkehr und Logistik Medizintechnik Mechatronik und Automation Informations- und Komunikationstechnik Energie- und Umwelttechnik regiolog.com Homepage Metropolregion Nürnberg
>Startseite
Montag, 12.09.2011

weblogs

Creative Coworking Festival CCF 2010 in der Zentrifuge in Nürnberg

Weblog | entresol | 01.07.2010 | 17:06

Noch bis zum 4. Juli findet Deutschlands erstes Creative Coworking Festival (CCF) in der Kulturhalle Zentrifuge (ehemaliges AEG-Gelände in der Muggenhofer Straße 141) in Nürnberg statt. Das CCF bietet eine bundesweit einzigartige Plattform, die Selbstständige, Unternehmer und IT-Experten mit Künstlern und der Kreativwirtschaft zusammenbringt. Neben Schreibtischen, Internet-Zugang und Drucker, die sich in jedem Coworking-Umfeld wiederfinden, stehen beim CCF Schraubenzieher, Lötkolben, Bohrmaschinen, Stoffe, Nähmaschinen und andere Materialien und Werkzeuge zur freien Verfügung. Die Zentrifuge, eine ehemalige Industriehalle „auf AEG“, die heute als Raum für kommunikative Prozesse, bildende Kunst und spartenübergreifende Kultur genutzt wird, bietet den passenden Rahmen und kreative Atmosphäre.

Interessierten bietet das CCF die Gelegenheit, Coworking als kreative Arbeitsumgebung kennenzulernen und über sechs Tage bis kommenden Sonntag mit Teilnehmern zu diskutieren und Ideen umzusetzen. Am Sonntag werden die Ergebnisse ausgestellt. „Wir wollen Impulse geben für die Entwicklung und Vernetzung der Kreativwirtschaft und IT-Freelancer-Szene in der Region. Hier entsteht etwas Neues“, betont Michael Niqué, Initiator des Projekts. Markus Edgar Hormeß, Service Innovation Consultant und Förderer des Projekts, spricht vom Rock’n’Roll-Feeling des CCF, „das nicht zeigt, was gemacht wurde, sondern Neues schafft. Dabei entsteht ein Netzwerk, das gleichzeitig ein Inkubator für die Kreativ-Szene wird.“

Frankentipps.de Veranstalterforum 2010: Dokumentation

Weblog | Klaus Wolfrum | 21.06.2010 | 7:39

Premiere: Am 11. Juni 2010 fand im Erlanger Kulturzentrum E-Werk das erste Frankentipps.de Veranstalterforum statt, zu dem wir Entscheider und Öffentlichkeitsarbeiter aus Kultur- und Veranstaltungsbetrieben sowie PR-Dienstleister aus der Region eingeladen hatten.

Erneuerbare Energien sichtbar machen

Weblog | Sonnenenergie Erlangen | 31.05.2010 | 23:23

Erlangen ist seit einigen Jahren die einzige Großstadt, in der jede öffentliche Schule mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet ist. Aber es ist wichtig, nicht nur regenerative Energien an der Schule präsent zu haben, sondern auch Informationen über die Solaranlage bereitzustellen. Dies geschieht nun in Erlangen dank finanzieller Unterstützung durch das Bundesumweltministerium ebenfalls an jeder Schule. 

Studenten der FAU werden aktiv

Weblog | Sonnenenergie Erlangen | 31.05.2010 | 23:06

Der studentische Verein UniSolar-Erlangen hat vor kurzem ein erfreuliches Projekt gestartet: Mit Darlehen von Studenten und Universitätsmitarbeitern wird eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Universitätsgebäudes errichtet. Die Solaranlage wird bereits Mitte Juni fertiggestellt sein und ist dann die größte Photovoltaikanlage an der hiesigen Universität.

Medienarbeit

Weblog | Klaus Wolfrum | 13.05.2010 | 5:42

Der geneigte Leser weiß, daß ich mich eingehend mit dem Thema Veranstaltungswerbung im Netz beschäftige.

Auf unserem Veranstaltungsportal Frankentipps.de erhalten Absender generell eine automatisierte Antwort mit dem Hinweis, dass wir per E-mail zugesandte Termine negieren. Die Funktionsweise des Portals, Termine werden ausschliesslich durch den Veranstalter bzw. deren Pressedienstleister eingestellt, ist klar und offensichtlich beschrieben.

Neu: Frankentipps.de-Sprachversionen mit Echtzeitübersetzung

Weblog | Klaus Wolfrum | 05.05.2010 | 15:35

Frankentipps.de vernetzt nicht nur die Kultur der Metropolregion, sondern verbindet auch die Menschen! Jetzt auch Sprachübergreifend: Pünktlich zum 5-jährigen Bestehen von Frankentipps.de freuen wir uns besonders, Ihnen ab sofort die Funktion der Echtzeitübersetzung zur Verfügung zu stellen. Damit sind alle Veranstaltungstermine ab sofort in den verschiedensten Sprachen abrufbar. Zur Übersetzung der gesamten Seite genügt ein Klick!

Das Referat für Stadtplanung und Bauwesen - Ein Stadtbild planen und bauen

Weblog | dr.siegfried.balleis | 30.04.2010 | 14:11

Im September 2007 konnte nach einer wechselreichen Projektentwicklung die im Mai 2001 begann, das innerstädtische Einkaufszentrum „Erlangen Arcaden“ eröffnet werden. Inzwischen haben sich die Arcaden auch als attraktive Einkaufsstätte in der Innenstadt etabliert.

5 Jahre Metropolregion Nürnberg, 5 Jahre Veranstaltungsportal Frankentipps.de

Weblog | Klaus Wolfrum | 28.04.2010 | 7:35

Heute genau vor 5 Jahren, am 28. April 2005, zeichneten 54 Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister die Gründungserklärung der Metropolregion Nürnberg. Taggleich und fast zur Stunde genau schalteten wir das Kultur- und Veranstaltungsportal für die Metropolregion Nürnberg und der gesamten Wirtschaftsregion Franken live: Frankentipps.de Als offiziellen Start markierten wir jedoch den 1. Mai. Kann man sich besser merken und am 1. Mai kann man auch immer feiern;-) Glückwünsche werden jedoch schon jetzt entgegengenommen!

Vortrag im IGZ Hof “Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im Medienwandel” - Präsentation und Fotos

Weblog | Klaus Wolfrum | 21.04.2010 | 10:25

Am 20. April 2010 veranstaltete das Innovations- und Gründerzentrum Hof (IGZ) gemeinsam mit Frankentipps.de einen Vortragsabend mit dem Thema “Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im Medienwandel”.

Newsletter EMN 1/2010 erschienen

Weblog | simon.dueckert | 20.04.2010 | 18:22

Der neue Newsletter der Metropolregion Nürnberg (Ausgabe 1/2010) ist erschienen. Darin besonders interessant die Informationen zur Unterzeichnung des Leitbild WaBe und dem Wissenschaftstag 2010 nächste Woche in Bamberg.