Logo regiolog Wissenslandkarte Netzwerk und Service Verkehr und Logistik Medizintechnik Mechatronik und Automation Informations- und Komunikationstechnik Energie- und Umwelttechnik regiolog.com Homepage Metropolregion Nürnberg
>Startseite >Weblogs >Weblog von Klaus Wolfrum
Sonntag, 04.04.2010

Bilder vom Webmontag Franken 29. März bei hotel.de

Weblog | Klaus Wolfrum | 31.03.2010 | 7:56

Wieder einmal volles Haus beim Webmontag Franken, der am 29. März stattfand. Gastgeber war dieses Mal die hotel.de AG mit Ihrem Standort Nürnberg.

Weit über 100 Teilnehmer hörten hochinteressante Präsentationen und nutzten den Abend für den persönlichen Austausch und die Knüpfung neuer Kontakte.

Hier ein paar Bilder von mir vom Abend

Über den Webmontag

Der Web Montag ist ein informelles, nicht-kommerzielles, dezentral organisiertes Treffen, das zum Ziel hat, all diejenigen miteinander zu verbinden, die die Zukunft des Internet gestalten. Inspiriert von der Kultur Silicon Valleys startete der Web Montag gegen Ende 2005 in Köln als Versuch, ein bisschen "kalifornischen Sonnenschein" nach Deutschland zu bringen.

Seitdem hat sich der Web Montag schnell weiterverbreitet: Treffen finden mittlerweile in mehr als 40 Städten überall in Deutschland und Österreich, in Schweden, Silicon Valley sowie auf Second Life statt. Als Treffpunkt und Anlaufstelle der verschiedenen lokalen Web 2.0- und Startup-Szenen hat der Web Montag mit seinen bisher 100+ Veranstaltungen bereits 1.000+ Teilnehmer angezogen, mit teils sehr erfreulichen Auswirkungen.

Die lokale Web-Szene vernetzt sich

In der Region Nürnberg/Fürth/Erlangen/Bamberg findet der Webmontag Franken im 2-monatigem Turnus an wechselnden Locations statt und erreicht auch hier in der Region gleichfalls bereits eine sehr große Resonanz.

Neben Nürnberg-Fürth-Erlangen und Würzburg gibt es in der Wirtschaftsregion Franken noch keine weiteren, fest installierten Webmontage. Ich kann die Initiierung von einem solchen "eigenem" Webmontag für die Vernetzung und eine Stärkung der eigenen, lokalen Web-Szene nur empfehlen!

http://www.webmontag.de